Die von dem Psychiater und Pädagogen András Petö in Ungarn entwickelte Methode der konduktiven Förderung soll bewegungsbehinderten Kindern und Erwachsenen helfen, ihren Alltag weitgehend selbständig zu meistern.

Detaillierte Informationen zur Petö-Therapie sind hier zu finden.

Eine umfassende Liste mit Petö-Therapeuten in Deutschland gibt es hier.